Anzeige
Home » TV-Programm » 12.07.2019 » 

Die Insel

Sa, 13.07.2019, 03:10 Uhr - 05:20 Uhr | PRO7

Die Insel3.6 Sterne bei 5 Bewertungen
Science-Fiction-Film, USA 2005 | BreitDolbyHDTVVT150
FSK16
Trennstrich
DarstellerEwan McGregor (Lincoln Six Echo/Tom Lincoln), Scarlett Johansson (Jordan Two Delta/Sarah Jordan), Djimon Hounsou (Albert Laurent), Sean Bean (Merrick), Steve Buscemi (McCord), Michael Clarke Duncan (Starkweather), Ethan Phillips (Jones Three Echo), Brian Stepanek (Gandu Three Echo), Siobhan Flynn (Lima One Alpha)
Trennstrich
RegieMichael Bay
Trennstrich
BuchCaspian Tredwell-Owen, Roberto Orci, Alex Kurtzman
Trennstrich
WiederholungWiederholung vom 12.07.2019

Bewertungen

1 von 2 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Do, 19.11.2009 von Mustafamaz
Super film mit clone menschen ersatzteile5 Sterne
Diese film muss man gesehen haben ! Es geht mehr um organhandel (genau so ähnlich wie im China).War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich

1 von 2 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Fr, 20.11.2009 von einem nicht registrierten Benutzer
absolut geiler film5 Sterne
der film ist der absolute hammer! habe ihn selbst schon zwei mal gesehen und er ist richtig gut gemacht =) die fünf sterne sind mehr als verdient und nicht zu gut bewertet ;-) wer "die insel" noch nicht gesehen hat, sollte es auf jeden fall nachholen..War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich

1 von 2 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

Fr, 20.11.2009 von Donatell
Klasse Film unbedingt schauen5 Sterne
Schade das schon verraten wurde um was es geht, dennoch ein sehenswerter und spannend gemachter Sci-Fi Streifen den man gesehen haben muss. Volle 5 Sterne wert.War diese Bewertung hilfreich?
 
Trennstrich

0 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich:

So, 22.11.2009 von 8martin
Klon liebt Klon2 Sterne
Inhaltlich ist der Film so in der Nähe von ’1984’ und ’Schöne Neue Welt’ anzusiedeln. Trotz spektakulärer Actionszenen mit viel Feuerwerk zieht sich die Handlung etwas in die Länge: der erste Teil ist hi-tec-Schnickschnack, der zweite wird vom Richard-Cimble-Effekt dominiert. Die beiden Hauptdarsteller (Scarlett Johansson, Ewan McGregor)- eigentlich meine Favoriten der Leinwand - geben zwar wie immer ihr bestes. Man verzeiht ihnen auch die Unverletzlichkeit von Walt Disney-Figuren z. B. bei Abstürzen von Hochhäusern. Auch das zuckersüße Happy End ist vorhersehbar. Der Film ist halt etwas für Actionfreaks mit besonderer Vorliebe für Science Fiction.War diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Trennstrich
So, 26.11.2017 von mwpad
Wie der Titel schon darauf hindeutet...1 Stern
geht es zwar nicht nur um eine "Insel" sondern eher mehr um menschliche Versuchskanickel zum Wohle der menschlichen Rasse. Den Rest könnt Ihr ja bei "8martin" nachlesen....War diese Bewertung hilfreich?
Nutzerbild
Optionen werden geladen...

Angebote zur SendungAnzeige

Teilen

Anzeige