Anzeige
Home » Kino » Filme » 

Der Stern von Indien

Der Stern von Indien
Biografie, Drama, Geschichte, Großbritannien, Indien, Schweden 2017
Der Stern von Indien

1947 kommen Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) nach Delhi. Als Vizekönig soll Mountbatten die britische Kronkolonie in die Unabhängigkeit entlassen. In seinem Palast arbeiten nicht weniger als 500 indische Bedienstete, darunter der junge Hindu Jeet (Manish Dayal), der hier unverhofft seine einstige Flamme wiedertrifft, die schöne Muslima Aalia (Huma Qureshi). Es ist eine verbotene Liebe, denn eine Verbindung zwischen Angehörigen der verfeindeten Religionen kommt nicht in Frage. Als Mountbatten die neuen Staaten Indien und Pakistan gründet, brechen schwere Unruhen aus. Jeet verliert seine Familie und die geliebte Aalia... Quelle: Verleih

GenreBiografie, Drama, Geschichte
Trennstrich
LandGroßbritannien, Indien, Schweden
Trennstrich
Jahr2017
Trennstrich
Länge106 Minuten
Trennstrich
FilmstartDo, 10.08.2017
Trennstrich
DarstellerGillian Anderson, Michael Gambon, Hugh Bonneville
Trennstrich
RegieGurinder Chadha
Trennstrich
DrehbuchPaul Mayeda Berges, Paul Mayeda Berges
Trennstrich
OriginaltitelViceroy's House

Bewertungen

Noch keine Bewertung vorhanden.

Optionen werden geladen...

Angebote zum FilmAnzeige

Spielzeiten suchen

Wo läuft "Der Stern von Indien"?

Teilen

Anzeige
Ihre Lieblingsfilme und Serien auf DVD und Blu-ray.